Renault MASTER Z.E. 3.1T Kastenwagen L3H2

Variante von Renault MASTER Z.E. 3.1T

Der Renault MASTER Z.E. ist die ideale Lösung für einen vollelektrischen Transporter ohne Abstriche. Mit einer Batterie von 33 kWh kommt er bis zu 200 km weit. Es kann eine Nutzlast von bis zu 1.100 kg transportiert werden.
Den MASTER Z.E. im Kastenwagenformat gibt es in 4 verschiedenen Varianten mit unterschiedlichen Abmessungen, die technischen Daten sind ident.
Zusätzlich kann der MASTER Z.E. auch ohne Aufbau, als Plattform, erworben werden, dabei gibt es zwei verschiedene Ausführungen.

Nutzlast: je nach Länge L1H1 = 1485kg bis L3H2 = 1332kg

Auch gibt es Varitaionen mit einem hzGg von 3,5t und dementsprechend höherer Nutzklast.

Daten

Fahrzeugübersicht

Hersteller

Renault

Objektkategorie
Nutzfahrzeug
Fahrzeugtyp
Battery Electric Vehicle (BEV)
Reichweite
107 km
Fahrzyklus Testverfahren
WLTP (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure)
Gewichtsklasse
bis zu 3,5 t
Modell

Renault MASTER Z.E. 3.1T Kastenwagen L3H2

Erwerbbar in Österreich
Zukünftig
WLTP Reichweite elektrisch
107 km

Technische Fahrzeugdaten

Eigengewicht
2.125 kg
Ladevolumen
13,00 m3
Nutzlast
975 kg
Motorleistung
57 kW
Motordrehmoment
225 Nm
Höchstgeschwindigkeit
100 km/h

Fahrzeugbatterie

Batteriechemie
Lithium Ionen (nicht näher definiert)
Kapazität
33,00 kWh

Ladeinfrastruktur

Steckertyp Ladeinfrastruktur
SchuKo (AC, 1-phasig, 10A-16A, 230V, 2,3kW-3.7kW) Typ 2 (AC, 3-phasig, 32A-64A, 400V, 22kW-44kW)
Ladeleistung (bei Normalladung)
2,30 kW
Ladeleistung (bei Mediumladung)
7,40 kW
Ladedauer (normal)
17,00 h
Ladedauer (medium)
6,00 h

Kalkulation

Die Kalkulation steht nur für angemeldete Benutzer zur Verfügung.

Erfahrungsberichte

0 Erfahrungsbericht(e) stehen nur für angemeldete Benutzer zur Verfügung.